Radreise 2016 (Tag 08)

Nach dem Frühstück packen wir wieder die Räder und machen uns auf den Weg. Heute steht Usedom aug der todo-Liste. Der Tag ist insgesamt vergleichsweise entspannt. Wir fahren dabei heute durch wunderschöne Abschnitte des Usedomer Hinterwasser. Beidseitig sind Wasserflächen zu sehen und der Radweg führt dabei mittendurch. In Kolpinsee auf Usedom finden wir unser nach knapp 100km das Quartier für die Nacht. Morgen werden wir erst einmal nach Greifswald aufbrechen und von dort versuchen, mit dem Zug nach Stralsund zu kommen. Grund ist der extrem üble Streckenabschnitt dort. Uns würde über viele Kilometer übelstes Kopfsteinpflaster erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neue Kommentare
Archiv